Wichtige Mitteilung an die Community

In den letzten Wochen musste Grim-subs leider viel einstecken. So haben wir derzeit einiges an Personal „verloren“. Deshalb werden sich in Zukunft ein paar Dinge bei Grim-subs ändern.
Mehr dazu…

Aufgrund verschiedener privater Angelegenheiten haben wir derzeit einbußen von 5 Leuten.
Darunter unser einziger Techniker, mindestens 2 Übersetzer sowie QC’ler und Editoren.
Ihren Aussagen nach brauchen sie eine Auszeit (auf unbestimmte Zeit) – die wir ihnen selbstverständlich gerne geben -,
möchten aber später wieder einsteigen. Wir rechnen allerdings mindestens mit 5 Monaten.

Folglich werden wir künftig ohne Technik, also Timing, Typesetting und Kara-Fx subben. Auch die Anime folgen die derzeit im Status V1 stehen werden vorerst keine V2 erhalten.
Außerdem sind wir momentan hauptsächlich dabei, laufende Projekte sowie inaktive Projekte zum Abschluss zu bringen.
Derzeit wird kein Airing Anime von uns gesubbt!

Darüberhinaus sind noch einige unseres Teams dabei, klarzustellen oder sich darüber gedanken zu machen, wie es für sie bei Grim-subs weitergeht.
Sollten sich auch die letzten 2 Übersetzer dazu entschließen aufzuhören, so sind wir dazugezwungen vorerst die Arbeiten einzustellen.

Sobald wir weitere Neuigkeiten hierzu haben, werden wir euch natürlich informieren!

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. torsten ritter sagt:

    hallo vielen netten dank für die subs was ihr für uns gemacht hast schade das die ganzen deutschen sub gruppen veiel auflösen ich hoffe ob ihr wenn es möglich ist für uns weiter subb wenn nicht wünsche euch in der zukunft alles gute und viel glück

  2. Kenneth sagt:

    Fansub-Gruppen kommen und gehen.
    Wichtig ist, dass ihr eure Leute mit Respekt behandelt, sie nicht überfordert, für ein gutes Arbeitsklima sorgt und giftige Nattern (gibt leider einige davon in der Szene) aus eurer Gruppe rausschmeißt.
    Ein toxisches Element kann durchaus ausreichen, um zwei Fansubgruppen zu zerstören. Beispielt: Proxer-Subs und Shiseijuu-Subs.
    Lasst euch nicht unterkriegen!

  3. D1sk sagt:

    Ja echt schade ich hoffe das alles wieder zurück kommt. Ihr habt sehr gute Qualität abgeliefert wenn ich da an Sousei no Onmyouji denke, da stimmte echt alles Typset Kara Logo da habt ihr euch echt mühe gegeben und ich war begeister von der Liebe die ihr in den Anime gesteckt habt. Bleibt am Ball.

    • Esdeath sagt:

      Auch wenn wir ordentlich eingesteckt haben und uns versichert wurde, dass viele irgendwann zurückkommen wollen, werden wir natürlich weiterhin unser bestes geben. Nach und nach wird unser ehemaliger Typeset-Lehrling, der sich derzeit vieles, was es noch zu können gilt, selbst beibringt, versuchen die subs aufzufrischen um eine V2 vieler folgen zu ermöglichen. Derzeit arbeitet er Hauptsächlich an Anime-Gataris und allein da sieht man schon, dass wenn man darauf achtet, viel können und arbeit investiert wurde. Bei Gamers sollten die Releases demnächst auch wieder anlaufen…

      Vielen Dank für den motivierenden Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.